Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen in der GAWO

Die Genossenschaft für Alterswohnungen Oberrieden (GAWO) wurde 1968 gegründet. Ziel der Genossenschaft ist es, Seniorinnen und Senioren ab dem AHV-Alter angenehme und freundliche Wohnungen anzubieten, welche Selbständigkeit bis ins hohe Alter ermöglichen. Die MieterInnen sollen in der GAWO ihre Eigeninitiative bewahren und autonom in den Wohnungen leben können.

Die GAWO besitzt heute total 69 altersgerechte und preisgünstige (auch subventionierte) Wohnungen verteilt auf drei Liegenschaften. Alle Wohnungen sind mit einem modernen, zeitgemässen Notrufsystem ausgerüstet. Die Siedlung liegt in reizvoller Lage in ruhiger Umgebung, trotzdem muss nicht auf die Infrastruktur des Dorfes Oberrieden verzichtet werden. Das Dorfzentrum mit Coop, Arzt-/Zahnarztpraxen und Apotheke sind zu Fuss hindernisfrei in wenigen Minuten erreichbar.

In der Siedlung ist die Zentrumsleiterin die direkte Ansprechperson für die BewohnerInnen.

Wechsel in der GAWO-Zentrumsleitung

Daniela Wiestner folgt auf Barbara Sommer

Anfang Juni hat Daniela Wiestner die operative Leitung der Genossenschaft für Alterswohnungen Oberrieden (GAWO) von Barbara Sommer übernommen. Mit Daniela Wiestner konnte eine Nachfolgerin gefunden werden, welche bereits langjährige Berufserfahrung in der Arbeit mit Senioren mitbringt. Sie war die letzten rund 10 Jahre für ein Alterszentrum in Wädenswil tätig. Daniela Wiestner wohnt in Samstagern und wird jeweils von Montag bis Donnerstag morgens in der GAWO präsent sein.

Freie Wohnung

3.5-Zimmerwohnung EG / Spielhofweg 11

Gebäude: Spielhofweg 11
Etage: EG
Grösse: 3 ½ Zimmer

Nächste Veranstaltung

30.06.2022

Café Balance - Bewegung hält fit und Gesellschaft tut gut

14:00 - 15:00 Uhr
GAWO Saal